Rohde & Schwarz entwickelt, produziert und vermarktet innovative Produkte der Messtechnik, Broadcast- und Medientechnik, Cybersicherheit, Sichere Kommunikation sowie Monitoring und Network Testing. Vor 85 Jahren gegründet, unterhält das Unternehmen ein Vertriebs- und Servicenetz in mehr als 70 Ländern.

arbeitgebermarke

Verstärken Sie unseren Bereich Geschäftsführung in München (Deutschland) zum nächstmöglichen Zeitpunkt als

Fachanwalt (m/w/d)
für gewerblichen Rechtsschutz / IT-Recht

Ihre Aufgaben:
  • Kompetente Beratung interner Stakeholder zu allen wesentlichen rechtlichen und vertraglichen intellectual property Aspekten
  • Unterstützung von Geschäftsbereichen und Technologieteams bei der Verhandlung und Überprüfung von Abkommen über geistiges Eigentum
  • Enge Zusammenarbeit mit unserem internationalen Team von intellectual property rights (IPR) Portfoliomanagern
  • Übernahme von Verantwortung, Beratung und Koordination in rechtlichen Aspekten wie: IPR-Verträge, IPR-Klauseln, Management von IPR Due Diligence, Open Source – patent left, Hochschul- und Industriekooperationen, Lizenzierung und Erwerb von Rechten des geistigen Eigentums, IPR-Pooling, Trademarks, Abgrenzungsvereinbarungen, Markenrechtsstreitigkeiten, Domains, Erfindervergütung, Wettbewerbsrecht
  • Definition von Strategien zum In- oder Outsourcing von Services, Rollen und Verantwortlichkeiten für eine Vielzahl von rechtlichen IPR-Aspekten und IPR-Streitigkeiten in enger Zusammenarbeit mit dem IPR-Team
  • Aktive Verbesserung unserer Prozesse und Vorgehensweisen
Ihr Profil:
  • Erfolgreich abgeschlossenes Staatsexamen oder vergleichbarer internationaler Abschluss
  • Erworbene Zusatzausbildung als Fachanwalt für gewerblichen Rechtsschutz / IT-Recht, LLM oder vergleichbar
  • Kenntnisse im deutschen, EU-, CN- und US-amerikanischen Recht in Kombination mit praktischer Erfahrung im internationalen Umfeld
  • Berufserfahrung in einigen genannten relevanten IP rechtlichen Aspekten
  • Erfahrung in Schiedsverfahren und Verhandlungen
  • Sehr gutes unternehmerisches Verständnis, insbesondere für Geschäftsbeziehungen, und Gespür für praktische Lösungen
  • Freude an der Arbeit im Team sowie ein hohes Maß an Engagement und Überzeugungskraft
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten, zuverlässige Arbeitsweise und Loyalität
  • Hervorragende schriftliche und mündliche Kenntnisse in Englisch und Deutsch, zusätzliche Sprachen sind von Vorteil

Unser Angebot: Rohde & Schwarz ist nicht nur technologisch „state of the art“ - auch die Sozialleistungen für unsere Mitarbeiter sind es. Neben den tariflichen Standards gehören dazu wertvolle Extras, wie eine leistungsstarke Altersversorgung, flexible Arbeitszeitmodelle und ein breites Kultur-, Sport- und Freizeitangebot. Auch unser umfassendes Weiterbildungsprogramm setzt Maßstäbe: Passgenau und persönlich. Gibt es bessere Bedingungen für einen Einstieg?

Unsere Ansprechpartner freuen sich auf Ihre Bewerbung! Am besten bewerben Sie sich online mit der Kennziffer DE-MUC-50798622-001. Für weitere Fragen steht Ihnen Frau Franziska Bakó mit Rat und Tat zur Seite: Kontakt gerne über LinkedIn oder XING https://www.rohde-schwarz.com/career

Bewerben