Rohde & Schwarz entwickelt, produziert und vermarktet innovative Produkte der Messtechnik, Broadcast- und Medientechnik, Cybersicherheit, Sichere Kommunikation sowie Monitoring und Network Testing. Vor 85 Jahren gegründet, unterhält das Unternehmen ein Vertriebs- und Servicenetz in mehr als 70 Ländern.

Die Aufgabe des Rohde & Schwarz-Werkes Teisnach im Bayerischen Wald ist die Fertigung von mechanischen und elektronischen Baugruppen vom Einzelteil bis zum kompletten System für die Investitionsgüterindustrie.

arbeitgebermarke

Verstärken Sie unseren Standort in Teisnach zum nächstmöglichen Zeitpunkt als

Service Transition Expert (m/w/d)
für den Bereich Systemservice

Ihre Aufgaben:
  • Verantwortung für die Durchführung und Koordination der Service Transition von nationalen und internationalen R&S-Systemen nach Auftragseingang
  • Aufbau und Ausrollen der erforderlichen Service Transition Strukturen und Prozesse
  • Sicherstellung des Service Lifecycles (u.a. Training, technische Services, Ersatzteilversorgung, Knowledge Management, KPI Reporting) für die koordinierte Anwendung und Abwicklung von Service Management Prozessen
  • Implementierung der entsprechenden Incident- und Problemmanagementprozesse in Bezug auf Qualität und den mit unseren Kunden vereinbarten Leistungen
  • Prozesskoordination mit internen Service- und Supportcentern sowie externen Serviceprovidern
  • Enge Zusammenarbeit mit internen Projekt- und ILS-Teams sowie externen Partnern
  • Koordinierte Übergabe der Systeme nach Abschluss der Service Transition Phase in den Bereich Service Delivery
  • Kontinuierliche Verbesserung und Optimierung sowie Erarbeitung von Einsparungspotenzialen
Ihr Profil:
  • Ingenieur Elektrotechnik/Nachrichtentechnik, Wirtschaftsingenieur, Wirtschaftsinformatik oder gleichwertig
  • Berufserfahrung im Bereich globale Services, Service Transition und Service Delivery Management
  • ILS-Kenntnisse sind von Vorteil sowie ITIL-Zertifizierung wünschenswert
  • Hohes Maß an Teamfähigkeit mit entsprechender selbstständiger, zielgerichteter und kommunikativer Arbeitsweise
  • Sicheres Auftreten sowie interkulturelle Kompetenz
  • Ausgeprägte Kunden-, Service- und Qualitätsorientierung
  • Bereitschaft zu internationalen Dienstreisen
  • Routinierter Umgang mit SAP und MS-Office
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Unser Angebot: Rohde & Schwarz ist nicht nur technologisch „state of the art“ - auch die Sozialleistungen für unsere Mitarbeiter sind es. Neben den tariflichen Standards gehören dazu wertvolle Extras, wie eine leistungsstarke Altersversorgung, flexible Arbeitszeitmodelle und ein breites Kultur-, Sport- und Freizeitangebot. Auch unser umfassendes Weiterbildungsprogramm setzt Maßstäbe: Passgenau und persönlich. Gibt es bessere Bedingungen für einen Einstieg?

Interessiert? Dann bewerben Sie sich bitte vorzugsweise online bei Rohde & Schwarz GmbH & Co. KG, Frau Brigitte Liebl, Bereich Personal, Kennziffer: DE-TEI-50761848-001. Fragen beantwortet Ihnen unser Recruitingteam gerne unter: +49 9923 85 72108. https://www.rohde-schwarz.com/career

Bewerben