Rohde & Schwarz entwickelt, produziert und vermarktet innovative Produkte der Messtechnik, Broadcast- und Medientechnik, Cybersicherheit, Sichere Kommunikation sowie Monitoring und Network Testing. Vor 85 Jahren gegründet, unterhält das Unternehmen ein Vertriebs- und Servicenetz in mehr als 70 Ländern.

arbeitgebermarke

Verstärken Sie unseren Bereich Corporate Export Control in München (Deutschland) zum nächstmöglichen Zeitpunkt als

Manager Process & Development (m/w/d)
Exportkontrolle

Ihre Aufgaben:
  • Aufbau und kontinuierliche Gewährleistung eines nachhaltigen und rechtssicheren Innovations- und Verbesserungsprozesses im Bereich der Exportkontrolle
  • Analyse und Weiterentwicklung der exportkontrollrelevanten Prozesse
  • Umsetzung von Changeprozessen unter aktiver Einbeziehung der relevanten Schnittstellen, Stakeholder, Abteilungsleiter und Mitarbeiter
  • Organisation und Durchführung erforderlicher Workshops bzw. Qualitätszirkel
  • Laufende Analyse und Optimierung der Zusammenarbeit der Abteilung mit internen und externen Kunden sowie Fehleranalyse von Kundenreklamationen
  • Dokumentation der exportkontrollrelevanten Prozesse, Erstellen und lfd. Aktualisierung von Prozessbeschreibungen, Arbeitsanweisungen und Arbeitshilfen
  • Durchführung regelmäßiger interner Audits
Ihr Profil:
  • Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung und Weiterbildung oder abgeschlossenes Studium
  • Gute Kenntnisse der relevanten exportkontrollrechtlichen Gesetze und Vorschriften oder Bereitschaft, sich diese Kenntnisse zügig anzueignen
  • Einschlägige Berufserfahrung in einem international tätigen Unternehmen, idealerweise im komplexen Konzernumfeld mit Matrixstrukturen
  • Gute Anwenderkenntnisse in SAP (v.a. Modul SD)
  • Gute kommunikative Fähigkeiten (sowohl intern, als auch gegenüber den zuständigen Behörden)
  • Fähigkeit, Changeprozesse zu identifizieren, umzusetzen und eigenständig voranzutreiben
  • Eigenverantwortliche, zuverlässige und exakte Arbeitsweise in Verbindung mit Durchsetzungsvermögen
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Unser Angebot: Rohde & Schwarz ist nicht nur technologisch „state of the art“ - auch die Sozialleistungen für unsere Mitarbeiter sind es. Neben den tariflichen Standards gehören dazu wertvolle Extras, wie eine leistungsstarke Altersversorgung, flexible Arbeitszeitmodelle und ein breites Kultur-, Sport- und Freizeitangebot. Auch unser umfassendes Weiterbildungsprogramm setzt Maßstäbe: Passgenau und persönlich. Gibt es bessere Bedingungen für einen Einstieg?

Unsere Ansprechpartner freuen sich auf Ihre Bewerbung! Am besten bewerben Sie sich online mit der Kennziffer DE-MUC-50780711-000. Für weitere Fragen steht Ihnen Frau Sarah Kociok mit Rat und Tat zur Seite: Kontakt gerne über LinkedIn oder XING. https://www.rohde-schwarz.com/career

Bewerben