Rohde & Schwarz entwickelt, produziert und vermarktet innovative Produkte der Messtechnik, Broadcast- und Medientechnik, Cybersicherheit, Sichere Kommunikation sowie Monitoring und Network Testing. Vor 85 Jahren gegründet, unterhält das Unternehmen ein Vertriebs- und Servicenetz in mehr als 70 Ländern.

arbeitgebermarke

Verstärken Sie unseren Standort in Teisnach zum nächstmöglichen Zeitpunkt als

Technologe für Entwärmungsprojekte (m/w/d)
für den Bereich Entwicklung/Automatisierungstechnik

Ihre Aufgaben:
  • Kühlkörperentwicklung projektspezifischer Module und Baugruppen für messtechnische Systeme und Geräte
  • Erstellung von Konzepten, Auslegung von Heatpipe oder Vapor Chamber Systemen, Fluid Kühlung auf Baugruppenebene oder Geräte und Systemebene
  • Fluid-, Temperatur- und Strömungssimulation auf Bau- und Geräteebene
  • Erstellung von Musterbaugruppen, Qualifizierung der Komponenten bis zur Serienfreigabe (Umwelttests, Leistungstests)
  • Validierung von innovativen Bauteilen mit anschließender Integration in High-End Anwendungen
  • Spezifische technologische und organisatorische Schnittstelle für die Geschäftsbereiche Messtechnik sowie Broadcast- und Medientechnik
  • Erstserienbetreuung
Ihr Profil:
  • Niveau Studium Elektrotechnik/Mechatronik oder Techniker für Elektronik/Mechatronik mit mehrjähriger Berufserfahrung
  • Einschlägige Berufserfahrung im Bereich Baugruppen- und Geräteentwicklung
  • Kenntnisse im Leiterplatten-Layout (idealerweise Zuken CR8000) sowie in EMV-gerechter Entwicklung hochfrequenter Baugruppen
  • Erfahrung in der theoretischen und praktischen Messtechnik
  • Kenntnisse in Temperatur- und Störungssimulation (idealerweise Erfahrung in der Anwendung des Simulationstool 6sigma)
  • Sicherer Umgang mit CAD-Systemen (z.B. NX)
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Hohes Maß an Teamfähigkeit mit entsprechender kommunikativer Arbeitsweise
  • Eigenverantwortliche, strukturierte Arbeitsweise mit überdurchschnittliche Einsatzbereitschaft

Unser Angebot: Rohde & Schwarz ist nicht nur technologisch „state of the art“ - auch die Sozialleistungen für unsere Mitarbeiter sind es. Neben den tariflichen Standards gehören dazu wertvolle Extras, wie eine leistungsstarke Altersversorgung, flexible Arbeitszeitmodelle und ein breites Kultur-, Sport- und Freizeitangebot. Auch unser umfassendes Weiterbildungsprogramm setzt Maßstäbe: Passgenau und persönlich. Gibt es bessere Bedingungen für einen Einstieg?

Interessiert? Dann bewerben Sie sich bitte vorzugsweise online bei Rohde & Schwarz GmbH & Co. KG, Frau Lena Seidl, Bereich Personal, Kennziffer: DE-TEI-50691420-001. Fragen beantwortet Ihnen unser Recruitingteam gerne unter: +49 9923 85 72108. http://www.careers.rohde-schwarz.com

Bewerben