Rohde & Schwarz entwickelt, produziert und vermarktet innovative Produkte der Messtechnik, Broadcast- und Medientechnik, Cybersicherheit, Sichere Kommunikation sowie Monitoring und Network Testing. Vor 85 Jahren gegründet, unterhält das Unternehmen ein Vertriebs- und Servicenetz in mehr als 70 Ländern.

arbeitgebermarke

Verstärken Sie unseren Geschäftsbereich Sichere Funkkommunikationssysteme in München (Deutschland) zum nächstmöglichen Zeitpunkt als

Softwareentwickler (m/w)
Protokoll-Software für Funkverfahren

Ihre Aufgaben:
  • Spezifikation und Entwurf von Funkkommunikationsprotokollen (MANET, TCP/IP, Kanalzugriffsverfahren, etc.) für den Embedded-Bereich
  • Erstellung von technischen Spezifikationen und deren Realisierung
  • Implementierung und Integration von Algorithmen und Funkkommunikationsprotokollen
  • Enge Zusammenarbeit mit der Hard- und Softwareentwicklung
Ihr Profil:
  • Abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik, Informatik oder einer vergleichbaren Studienrichtung
  • Erste Kenntnisse im Einsatz von UML- und Designpattern
  • Grundkenntnisse in der nachrichtentechnischen Systemtheorie
  • Erste Erfahrungen in C/C++
  • Interesse an Kommunikationsprotokollen wie zum Beispiel IP

Unser Angebot: Rohde & Schwarz ist nicht nur technologisch „state of the art“ - auch die Sozialleistungen für unsere Mitarbeiter sind es. Neben den tariflichen Standards gehören dazu wertvolle Extras, wie eine leistungsstarke Altersversorgung, flexible Arbeitszeitmodelle und ein breites Kultur-, Sport- und Freizeitangebot. Auch unser umfassendes Weiterbildungsprogramm setzt Maßstäbe: Passgenau und persönlich. Gibt es bessere Bedingungen für einen Einstieg?

Interessiert? Dann bewerben Sie sich bitte online bei Rohde & Schwarz GmbH & Co. KG, Frau Stefanie Lehmann, Bereich Personal, Kennziffer: DE-MUC-50471750-007. Fragen beantwortet Ihnen unser Recruitingteam gerne unter: +49 89 4129 13801. http://www.careers.rohde-schwarz.com

Bewerben