Rohde & Schwarz zählt dank seines umfassenden Know-hows sowie der Innovationskraft und des außerordentlichen Engagements seiner Mitarbeiter/innen zu den weltweit anerkannten Technologie- und Marktführern im Bereich der drahtlosen Kommunikation. Wir entwickeln zukunftsweisende Produkte für viele Wachstumsmärkte wie z. B. Mobiltelefonie, Funktechnik oder digitales Fernsehen und sind in über 70 Ländern der Welt aktiv. Wir schätzen Persönlichkeiten, die den gleichen Anspruch haben wie wir: Zu den Besten zu gehören.

Unser Werk in Memmingen (Allgäu) ist für die Bestückung elektronischer Baugruppen, Mikrowellentechnik, die Endfertigung, den Endtest und die Auslieferung der meisten Rohde & Schwarz-Produkte zuständig. Aber auch Kunden außerhalb der Rohde & Schwarz-Firmengruppe können auf das große Know-how des Werks zurückgreifen.

arbeitgebermarke

Verstärken Sie unser Werk Rohde & Schwarz Messgerätebau GmbH in Memmingen (Deutschland) zum nächstmöglichen Zeitpunkt als

Ingenieur (m/w)
Data-Analysis & Data-Mining

Ihre Aufgaben:
  • Aufbau einer DataWarehouse-Architektur zur Verwaltung aller Produktionsdaten (Messdaten) im Konzern
  • Entwicklung neuartiger Ansätze im Industrie 4.0 - Umfeld
  • Entwicklung von statistischen Analysen und Modellen und permanente Anwendung dieser Verfahren
  • Identifikation und Analyse von Trends und Mustern in komplexen Messdatensätzen
  • Entwicklung komplexer Methoden und Prozesse für die „Outlier- und Spike-Detection“
  • Entwicklung und Pflege von Werkzeugen für die softwareunterstützte Fehlersuche im Industrie 4.0-Kontext (mit Hilfe künstlicher Intelligenz und Analysealgorithmen)
  • Rollout der entwickelten Methoden im Umfeld einer komplexen Elektronikproduktion
Ihr Profil:
  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Mathematik, Informatik, Physik, Data Scientist (Master) oder eine vergleichbare Qualifikation mit Berufserfahrung im Kontext Data Mining, statistischer Methoden, Künstlicher Intelligenz oder verwandte Themen sowie mit Big-Data Plattformen.
  • Fundierte Kenntnisse in Script oder objektorientierten Sprachen wie Python, R, C#
  • Kenntnisse in der Anwendung von Deep Learning Frames (z. B. TensorFlow,…) wünschenswert
  • Sicherer Umgang mit Skalierung, Systemverhalten und Systembetrieb
  • Hohe Abstraktionsfähigkeit und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke, selbstständige und agile Arbeitsweise

Interessiert? Dann bewerben Sie sich bitte vorzugsweise online bei Rohde & Schwarz Messgerätebau GmbH, Frau Daniela Rohmair, Bereich Personal, Kennziffer: DE-MEM-50610946-001. Fragen beantwortet Ihnen unser Recruitingteam gerne unter: +49 8331 1081 730 oder per E-Mail: future.memmingen@rohde-schwarz.com. http://www.careers.rohde-schwarz.com

Bewerben