Rohde & Schwarz zählt dank seines umfassenden Know-hows sowie der Innovationskraft und des außerordentlichen Engagements seiner Mitarbeiter/innen zu den weltweit anerkannten Technologie- und Marktführern im Bereich der drahtlosen Kommunikation. Wir entwickeln zukunftsweisende Produkte für viele Wachstumsmärkte wie z. B. Mobiltelefonie, Funktechnik oder digitales Fernsehen und sind in über 70 Ländern der Welt aktiv. Wir schätzen Persönlichkeiten, die den gleichen Anspruch haben wie wir: Zu den Besten zu gehören.

arbeitgebermarke

Verstärken Sie unseren Bereich Information- und Business Technology in München (Deutschland) zum nächstmöglichen Zeitpunkt als

Leiter (m/w)
Programm Management Cyber Resilience

Ihre Aufgaben:
  • Leitung der Stabstelle Programm Management Cyber Resilience
  • Bericht direkt an den Leiter Information und Business Technology
  • Strategische Planung, Aufbau und Strukturierung der Cyber Resilience Themen in enger Abstimmung mit den Schnittstellen in der IT (12-IS) sowie im Unternehmen
  • Förderung von IT-Sicherheitsinitiativen und dem bereichsübergreifenden Austausch hierzu
  • Monitoring und Reporting zu Qualität und Kosten, sowie Sicherstellung der Umsetzung
  • Umsetzung von Veränderungsinitiativen und Etablierung von Standards
  • Leitung von übergeordneten Projekten im Cyber Resilience Umfeld
Ihr Profil:
  • Abgeschlossenes Hochschulstudium in einem relevanten technischen Studiengang (z.B. Wirtschaftsinformatik, Informatik, Elektrotechnik), idealerweise mit wirtschaftswissenschaftlicher Zusatzqualifikation
  • Mehrjährige Erfahrung in der Konzeption und umsetzenden Begleitung von IT Sicherheitsinitiativen, idealerweise in übergeordneter Verantwortung
  • Sehr gutes Verständnis in IT-Sicherheitsthemen sowie des IT-Geschäfts
  • Agiles Mindset und Netzwerker-Mentalität
  • Fähigkeit, sich über alle Hierarchien und Bereiche hinweg als akzeptierter Gesprächspartner zu positionieren
  • Internationale Erfahrung wünschenswert
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift, weitere Fremdsprachenkenntnisse von Vorteil

Unser Angebot: Rohde & Schwarz ist nicht nur technologisch „state of the art“ - auch die Sozialleistungen für unsere Mitarbeiter sind es. Neben den tariflichen Standards gehören dazu wertvolle Extras, wie eine leistungsstarke Altersversorgung, flexible Arbeitszeitmodelle und ein breites Kultur-, Sport- und Freizeitangebot. Auch unser umfassendes Weiterbildungsprogramm setzt Maßstäbe: Passgenau und persönlich. Gibt es bessere Bedingungen für einen Einstieg?

Interessiert? Dann bewerben Sie sich bitte online bei Rohde & Schwarz GmbH & Co. KG, Herr Gregor Lomnitzer, Bereich Personal, Kennziffer: DE-MUC-50579704-002. Fragen beantwortet Ihnen unser Recruitingteam gerne unter: +49 89 4129 13801. http://www.careers.rohde-schwarz.com

Bewerben