Rohde & Schwarz zählt dank seines umfassenden Know-hows sowie der Innovationskraft und des außerordentlichen Engagements seiner Mitarbeiter/innen zu den weltweit anerkannten Technologie- und Marktführern im Bereich der drahtlosen Kommunikation. Wir entwickeln zukunftsweisende Produkte für viele Wachstumsmärkte wie z. B. Mobiltelefonie, Funktechnik oder digitales Fernsehen und sind in über 70 Ländern der Welt aktiv. Wir schätzen Persönlichkeiten, die den gleichen Anspruch haben wie wir: Zu den Besten zu gehören.

arbeitgebermarke

Verstärken Sie unseren Geschäftsbereich Messtechnik in München (Deutschland) zum nächstmöglichen Zeitpunkt als

Entwicklungsingenieur (m/w)
für Softwareintegration

Ihre Aufgaben:
  • Installation und Inbetriebnahme von neuen Softwaremodulen auf komplexen Hochfrequenz-Testsystemen im Bereich Mobilfunk von 2G bis 4G sowie zukünftigen Standards
  • Koordination der Testabläufe mit der Entwicklung von Modul- und „Continuous Integration“-Tests
  • Analyse und Verifikation neuer Softwaremodule
  • Durchführung und Dokumentation intensiver Software- und Acceptance-Tests gemäß Testplan sowie Durchführung von Regression-Tests
  • Betreuung mehrerer Hochfrequenz-Testsysteme
  • Organisation und Unterstützung bei Validierungstests mit akkreditierten Testhäusern
Ihr Profil:
  • Abgeschlossenes Studium der Nachrichten- und Kommunikationstechnik oder einer vergleichbaren Studienrichtung
  • Erste Berufserfahrung im Bereich OTA-Tests an Mobiltelefonen
  • Kenntnisse der Hochfrequenz-Messtechnik sowie der Einsatzmöglichkeiten moderner HF-Messgeräte
  • Know-how im Umgang mit der physikalischen Schicht (Layer 1) sowie verschiedener Mobilfunkstandards, vordringlich LTE/LTE-A
  • Kenntnisse der LTE/LTE-A HF-Tests (3GPP TS 36.521-1) und des Radio Ressource Management RRM (3GPP TS 36.521-3)
  • Grundlegende Programmierkenntnisse in Visual Studio und C, C++, C#
  • Hohes Maß an selbstständiger, strukturierter und analytischer Arbeitsweise
  • Gute Deutsch- und sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Unser Angebot: Rohde & Schwarz ist nicht nur technologisch „state of the art“ - auch die Sozialleistungen für unsere Mitarbeiter sind es. Neben den tariflichen Standards gehören dazu wertvolle Extras, wie eine leistungsstarke Altersversorgung, flexible Arbeitszeitmodelle und ein breites Kultur-, Sport- und Freizeitangebot. Auch unser umfassendes Weiterbildungsprogramm setzt Maßstäbe: Passgenau und persönlich. Gibt es bessere Bedingungen für einen Einstieg?

Interessiert? Dann bewerben Sie sich bitte online bei Rohde & Schwarz GmbH & Co. KG, Frau Bettina Bauer, Bereich Personal, Kennziffer: DE-MUC-50529368-001. Fragen beantwortet Ihnen unser Recruitingteam gerne unter: +49 89 4129 13801. http://www.careers.rohde-schwarz.com

Bewerben