Rohde & Schwarz zählt dank seines umfassenden Know-hows sowie der Innovationskraft und des außerordentlichen Engagements seiner Mitarbeiter/innen zu den weltweit anerkannten Technologie- und Marktführern im Bereich der drahtlosen Kommunikation. Wir entwickeln zukunftsweisende Produkte für viele Wachstumsmärkte wie z. B. Mobiltelefonie, Funktechnik oder digitales Fernsehen und sind in über 70 Ländern der Welt aktiv. Wir schätzen Persönlichkeiten, die den gleichen Anspruch haben wie wir: Zu den Besten zu gehören.

Die Aufgabe des Rohde & Schwarz-Werkes Teisnach im Bayerischen Wald ist die Fertigung von mechanischen und elektronischen Baugruppen vom Einzelteil bis zum kompletten System für die Investitionsgüterindustrie.

arbeitgebermarke

Verstärken Sie unser Werk Rohde & Schwarz GmbH & Co. KG in Teisnach (Deutschland) zum nächstmöglichen Zeitpunkt als

Projektleiter Supply Chain Management (m/w)
für den Bereich SCM-Prozesse

Ihre Aufgaben:
  • Weiterentwicklung und Implementierung von (globalen) Supply Chain-Prozessen und Strategien
  • Standortübergreifende Standardisierung und Optimierung von SCM-Prozessen (Plan, Make, Source, Deliver und Return)
  • Organisation und Optimierung der Materialversorgung sowie Steuerung der werksübergreifenden Fertigungslogistik
  • Mitwirkung und Leitung von interdisziplinären, standortübergreifenden SCM-Projekten
  • Reduzierung von Prozesskosten und Durchlaufzeiten über den gesamten Wertstrom
  • Koordination und Ansprechpartner für interne und externe Kunden
Ihr Profil:
  • Niveau Wirtschaftsingenieur, Betriebswirt FH/Diplomkaufmann oder gleichwertiges Qualifikationsniveau
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich SCM , Enterprise Resource Planning und der Produktion, bevorzugt mit internationalem Hintergrund
  • Erfahrung mit Wertstromprojekten
  • Gute EDV-Kenntnisse (SAP/R3)
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse
  • Überdurchschnittliche Einsatzbereitschaft
  • Sehr gute Moderations- und Kommunikationsfähigkeiten
  • Selbständige, zielorientierte Arbeitsweise
  • Hohes Maß an Teamfähigkeit
  • Praxisnahe Flexibilität mit Bereitschaft zu Auslandsreisen

Unser Angebot: Rohde & Schwarz ist nicht nur technologisch „state of the art“ - auch die Sozialleistungen für unsere Mitarbeiter sind es. Neben den tariflichen Standards gehören dazu wertvolle Extras, wie eine leistungsstarke Altersversorgung und flexible Arbeitszeitmodelle. Auch unser umfassendes Weiterbildungsprogramm setzt Maßstäbe: Passgenau und persönlich. Gibt es bessere Bedingungen für einen Einstieg?

Interessiert? Dann bewerben Sie sich bitte vorzugsweise online bei Rohde & Schwarz GmbH & Co. KG, Frau Sybille Bergbauer, Bereich Personal, Kennziffer: DE-TEI-50509188-004. Fragen beantwortet Ihnen unser Recruitingteam gerne unter: +49 9923 85 71182 oder per E-Mail: recruiting.teisnach@rohde-schwarz.com. http://www.careers.rohde-schwarz.com

Bewerben