Rohde & Schwarz zählt dank seines umfassenden Know-hows sowie der Innovationskraft und des außerordentlichen Engagements seiner Mitarbeiter/innen zu den weltweit anerkannten Technologie- und Marktführern im Bereich der drahtlosen Kommunikation. Wir entwickeln zukunftsweisende Produkte für viele Wachstumsmärkte wie z. B. Mobiltelefonie, Funktechnik oder digitales Fernsehen und sind in über 70 Ländern der Welt aktiv. Wir schätzen Persönlichkeiten, die den gleichen Anspruch haben wie wir: Zu den Besten zu gehören.

Unter dem Dach der Rohde & Schwarz Cybersecurity GmbH sind mehrere Tochterfirmen aus dem Sektor der IT- und Netzwerksicherheit zusammengefasst, die ein umfangreiches Portfolio an Lösungen für IT-Sicherheit „Made in Germany“ anbieten. Dazu gehören z. B. Firewalls und Verschlüsselungslösungen.

arbeitgebermarke

Verstärken Sie unseren Bereich Cybersecurity in Leipzig (Deutschland) zum nächstmöglichen Zeitpunkt als

Junior Supply Chain Manager (m/w)

Diese Stelle ist befristet auf 24 Monate.

Ihre Aufgaben:
  • Erstellung von Auftragsbestätigungen, Lieferscheinen und Handelsrechnungen
  • Einkaufsplanung für Eigenbedarf, Umsatzvorgänge und Forecast
  • Verantwortung für das Lagermanagement (Warenaus- bzw. -eingang) und die Inventurdurchführung
  • Koordination von Teilprozessen bei externen Dienstleistern und Solution Providern
  • Enge Zusammenarbeit mit Buchhaltung, Produktion, Entwicklung, Vertrieb
  • Erstellung von regelmäßigen und ad-hoc-Berichten
  • Mitarbeit bei Projekten zur Prozessoptimierung
  • Mitarbeit bei M&A Projekten hinsichtlich Beschaffung und Auftragsabwicklung (Evaluation, Integration)
Ihr Profil:
  • Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften, Betriebswirtschaftslehre, des Ingenieurwesens oder abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung mit Berufserfahrung in den aufgeführten Aufgabenbereichen
  • IT-Affinität und Verständnis für Datenbanken
  • Kenntnisse in SAP (SD, MM) bzw. in Warenwirtschafts-IT-Systemen wünschenswert
  • Erfahrungen in der Projektarbeit von Vorteil
  • Souveräner Umgang mit dynamischer Unternehmensumgebung und Projektbeteiligten an verschiedenen Standorten
  • Schnelle Auffassungsgabe und ein lösungs- und kundenorientiere Vorgehensweise
  • Fähigkeit zu agilem, strukturierten und engagierten Arbeiten im Team unter Berücksichtigung der gegebenen Prioritäten

Interessiert? Dann bewerben Sie sich bitte online, inklusive Ihrer Gehaltsvorstellung, bei Rohde & Schwarz Cybersecurity GmbH, Frau Katharina Stuke, Bereich Personal, Kennziffer: DE-LPZ-50499347-000. Fragen beantwortet Ihnen unser Recruitingteam gerne unter: +49 89 4129 13801. http://www.careers.rohde-schwarz.com

Bewerben