Rohde & Schwarz zählt dank seines umfassenden Know-hows sowie der Innovationskraft und des außerordentlichen Engagements seiner Mitarbeiter/innen zu den weltweit anerkannten Technologie- und Marktführern im Bereich der drahtlosen Kommunikation. Wir entwickeln zukunftsweisende Produkte für viele Wachstumsmärkte wie z. B. Mobiltelefonie, Funktechnik oder digitales Fernsehen und sind in über 70 Ländern der Welt aktiv. Wir schätzen Persönlichkeiten, die den gleichen Anspruch haben wie wir: Zu den Besten zu gehören.

arbeitgebermarke

Verstärken Sie unseren Bereich Produktion und Materialwirtschaft in München (Deutschland) zum nächstmöglichen Zeitpunkt als

Leiter Fabrikplanung und Technologie Transfer (w/m)

Ihre Aufgaben:
  • Disziplinarische Führung und Entwicklung der Stabstelle Fabrikplanung mit 4 Mitarbeiter/innen
  • Fachliche Führung eines Matrixteams der Produktionsstandorte/Werken mit ca. 15 Mitarbeiter/innen
  • Planung, Koordination und Aufbau von Produktionseinrichtungen an ausländischen Standorten
  • Definition des Änderungswesens und des Qualitäts- bzw. Eskalationsmanagements
  • Rekrutierung und Schulung von Führungs- und Fertigungspersonal für die Fertigungsbetreuung beim Kunden
  • Umsetzung von länderspezifischen Wertschöpfungsanforderungen in tragfähige Konzepte für die lokale Produktion und den Einkauf
  • Bewertung von 3rd Party Produktionseinrichtungen und Fertigungs-Technologien im Rahmen von Inscource-Projekten
  • Leitung von Verlagerungsprojekten
  • Ansprechpartner für unsere internen Kunden, Werke sowie der Fertigungsstellen
Ihr Profil:
  • Erfolgreich abgeschlossenes technisches Hochschul-Studium (Elektrotechnik, Maschinenbau)
  • Qualifizierte Berufserfahrung in unterschiedlichen Bereichen der Elektronikindustrie
  • Erfahrung im Bereich Produktionsleitung sowie Prozess- und Fabrikplanung
  • Auslandserfahrung sowie interkulturelle Kompetenz
  • Management- und Führungserfahrung als Team- oder Projektleiter
  • Nachweisliche Leitung mehrerer Verlagerungsprojekte von Produktionen an andere Standorte
  • Gute Kenntnisse in der Produkt- und Fertigungskalkulation sowie im Vertragsmanagement
  • Fähigkeit belastbare Netzwerke aufzubauen und diese in einer Matrixorganisation erfolgreich zu steuern
  • Bereitschaft zu internationaler Reisetätigkeit
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift (weitere Fremdsprachen von Vorteil)

Unser Angebot: Rohde & Schwarz ist nicht nur technologisch „state of the art“ - auch die Sozialleistungen für unsere Mitarbeiter sind es. Neben den tariflichen Standards gehören dazu wertvolle Extras, wie eine leistungsstarke Altersversorgung, flexible Arbeitszeitmodelle und ein breites Kultur-, Sport- und Freizeitangebot. Auch unser umfassendes Weiterbildungsprogramm setzt Maßstäbe: Passgenau und persönlich. Gibt es bessere Bedingungen für einen Einstieg?

Interessiert? Dann bewerben Sie sich bitte online bei Rohde & Schwarz GmbH & Co. KG, Frau Carolin Unger, Bereich Personal, Kennziffer: DE-MUC-50477978-002. Fragen beantwortet Ihnen unser Recruitingteam gerne unter: +49 89 4129 13801. http://www.careers.rohde-schwarz.com

Bewerben