Applikationsingenieur

Einfach nur einseitig? Nie und nimmer! Denn kein anderes Berufsbild als das des Applikationsingenieurs bietet Ihnen eine interessantere Kombination aus Entwicklungs- und Kundennähe.  

Dabei unterstützen Sie uns sowohl bei der Anwendung als auch in der Entwicklung unserer Produkte in Hinblick auf die Kundenanforderungen. Als Applikationsingenieur leisten Sie wichtigen Support per Telefon und E-Mail, haben aber auch die Möglichkeit, mit dem Kunden direkt vor Ort zusammenzuarbeiten. Dort passen Sie die Softwarelösungen und -anwendungen an die Geräte an und optimieren so ihre Effizienz. Klar, dass Sie als Applikationsingenieur mit Ihrem Know-how unseren Kunden die Vielzahl der technischen Möglichkeiten näher bringen und eigenverantwortlich Trainings durchführen. Sie arbeiten dabei Hand in Hand mit unseren weltweiten Niederlassungen und Entwicklungsabteilungen.

Klingt spannend? Dann werfen Sie doch mal einen Blick in unseren internationalen Stellenmarkt. Dort finden Sie alle offenen Positionen für Applikationsingenieure!

Applikationsingenieur

Thomas Lutz

„Mein Job ist sehr abwechslungsreich. Ich habe nicht nur mit den Produkten selbst zu tun, sondern auch mit unseren Kunden und Mitarbeitern anderer Niederlassungen weltweit. Dies ermöglicht mir, interessante Einblicke in den Tagesablauf von Personen anderer Kulturen zu bekommen. Was mir bei Rohde & Schwarz auch sehr gut gefällt, ist der ausgeprägte Teamgeist. Und den braucht man auch, denn moderne aber auch komplexe Messgeräte und Testabläufe erfordern eine sehr gute Zusammenarbeit mit anderen Kollegen.“

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wurde an verschiedenen Stellen darauf verzichtet, auch die weibliche Anrede zu verwenden. Grundsätzlich richten sich alle Texte und Angebote an sowohl weibliche wie auch männliche Personen.